Fitnesstraining

powerout

fitnesstraining in saarbrücken

Wir bieten für den Fitnessbegeisterten eine große Trainingsfläche mit den verschiedensten Cardio- & Fitnessgeräten. Dies ermöglicht Dir, mit Hilfe unserer Trainer Deine Ziele zu erreichen, z.B. Muskelaufbau oder Ausdauertraining. Unter anderem gibt es die Möglichkeit, Personal-Training in Anspruch zu nehmen. Wir gestalten Ihren persönlichen Trainingsplan ganzheitlich unter Berücksichtigung Ihrer zeitlichen Vorgaben und Gewohnheiten.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Ausführliches Informationsgespräch zur individuellen Bedarfsanalyse
  • Gesundheits-Check zur optimalen Trainingsausrichtung
  • Erstellung Ihres persönlichen und maßgeschneiderten Trainingsplans
  • Regelmäßige Nachbearbeitung und Optimierung des Trainingsplans
  • Keine falschen Bewegungsausführungen durch sofortige Korrekturen des Personal-Trainers
  • Ernährungsberatung und -optimierung
  • Regelmäßige, messbare Erfolgskontrollen
  • Hohe Flexibilität in der Termingestaltung
  • Training bei Ihnen zu Hause, in Ihrem Vertragsfitnessstudio, im Unternehmen oder per Abholung zum Trainingsort; Getränke, Handtücher und alle notwendigen Trainingsmaterialien stehen bereit
  • Diskretion und Schweigepflicht

Wenn Sie sich von unserem Fitnessangebot überzeugen möchten, vereinbaren Sie einfach, per Mail an info@power-out.de oder telefonisch unter der +49 / (0)681/40177335, einen Termin mit uns.

  • Medizinische
    Fitness
  • Funktionales
    Training
  • Indor
    Cycling

Medizinisches Fitnesstraining

Was sind die Ziele des Medizinischen Fitnesstrainings und für wen ist es gedacht? Viele Menschen haben mehrere gesundheitliche Probleme, die durch Bewegungsmangel und anderen Ursachen entstehen und bestehen. In der Medizinischen Fitness werden präventive Maßnahmen zur Gesunderhaltung angeboten, d.h. es werden Personen angesprochen, die zur Vorbeugung gesundheitlicher Beschwerden trainieren möchten. Diese Art des Trainings richtet sich aber auch an Personen, die bereits Beschwerden haben oder bestimmten Risikofaktoren ausgesetzt sind.

Personen mit Übergewicht, Rückenschmerzen, geringer körperlicher Leistungsfähigkeit, einem schlecht belastbaren Herz-Kreislaufsystem oder Personen mit einem vorwiegend sitzenden Job, die bereits eine Rehabilitationsmaßnahme (z. B. Rehabilitationssport) vor oder hinter sich haben, sollten „Medizinische Fitness“ betreiben. Das Ziel des Medizinischen Fitnesstrainings ist vor allem die Vorbeugung gesundheitlicher Probleme, die Stabilisierung und Wiederherstellung der Gesundheit, sowie der Erhalt von Lebensqualität in Form der Alltagsleistungsfähigkeit.

Medizinische Fitness in einem Sportstudio?
Laut Erkenntnissen der orthopädischen Medizin, der Sportwissenschaft und der Physiotherapie wird das Training für das Medizinischen Fitnesstraining aufgebaut und durchgeführt. Der Unterschied zu regulärem Fitnesstraining besteht in der Anwendung der Methoden aus den oben genannten Fachgebieten und den Qualifikationen der betreuenden Trainer. Um dem höheren gesundheitlichen Anspruch der Medizinischen Fitness gerecht zu werden, werden hier Sportwissenschaftler, Sportlehrer oder Physiotherapeuten als Trainer eingesetzt. Außerdem hat das Beweglichkeits- und Koordinationstraining einen weitaus höheren Stellenwert als im reinen Fitnesstraining. Zusätzlich werden hier die Trainingsinhalte aus den verschiedenen Teilbereichen differenzierter kombiniert und exakter kontrolliert. Ein weiterer Unterschied ist der hohe Grad der Individualisierung des Trainings. Da Risikofaktoren, Grad der Beschwerden und körperliche Vorgeschichte bei jedem unterschiedlich sind, ist es nötig, jedes Programm individuell auszuarbeiten. Außerdem werden bei der Medizinischen Fitness Leistungsdiagnostik, Gesundheitstraining, Ernährungskonzepte und die Übertragung von Bewegungszeiten in den Alltag miteinander kombiniert und vorangetrieben.


Was bieten wir ?

  • Checkup inkl. Anamnese inkl. regelmäßiger Revision (Zeitraum 3,6 oder 12 Monate)
  • Messung der Beweglichkeit (Functional Movement Screen)
  • Muskelfunktionstests
  • Koordinationstests
  • Training an Geräten mit Medizinprodukte Zulassung
  • individuelle Trainingspläne
  • modernstes Equipment
  • Pulsgesteuertes Ausdauertraining
  • Koordinationstraining, Gangschulung, Sturzprophylaxe
  • Betreuungsschlüssel 1:5 mit qualifiziertem Personal (Diplomsportlehrer, …)

Funktionelles Training

Was versteht man unter Funktionellem Training?
Dabei handelt es sich um einen dynamischen Trainingsablauf, der ALLE Muskeln des Körpers einschließt.

Was bewirkt Funktionelles Training?
Funktionelles Training (Functional Training) dient der Optimierung Ihrer Leistungsfähigkeit in den Bereichen: Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit.

Was bietet das POWEROUT Zentrum?

Neben unserem Fitnessbereich im 2.OG bieten wir Ihnen einen abgetrennten Raum, in dem funktionelles Training möglich ist. Der attraktive Multifunktionsbereich stellt eine optimale Ergänzung zu unseren anderen Sparten dar, z.B. dem Kampfsportbereich oder unserem Fitnessstudio.

Passend hierzu bieten wir 5 Mal in der Woche ein Gruppentraining an. Die entsprechenden Uhrzeiten entnehmen Sie unserem Kursplan.

Indoor Cycling

Indoor Cycling ist ein intensives Intervalltraining und setzt sowohl bei Fortgeschrittenen als auch bei Einsteigern einen neuen Trainingsreiz. Es wird bei vielfältiger und energiegeladener Musik in einer Gruppe zusammen mit einem Trainer trainiert. Da der Schwierigkeitsgrad indviduell regulierbar ist, können Teilnehmer mit unterschiedlichem Trainingsstand gleichzeitig trainieren.


Aktuelle Kurse sind Dienstag und Freitag von 8 Uhr bis 9 Uhr.